Was ist Psychotherapie?

 

Psychotherapie (griech.: Pflegen der Seele) ist die Behandlung psychisch, emotional und psychosomatisch bedingter Probleme mit Hilfe wissenschaftlich fundierter Methoden.

Fast alle Menschen erfahren in ihrem Leben Zeiten von Krisen und psychischen Belastungen. Sind diese psychischen Probleme nicht mehr alleine in den Griff zu bekommen und dauern über längere Zeit an, so sollte man, ebenso wie bei körperlichen Erkrankungen, sich auch in diesem Fall professionelle Hilfe holen.

Die Therapie hilft dabei, Bedingungen für die Erkrankung gezielt zu verändern. Durch eine Psychotherapie sollen Strategien erarbeitet werden, um sich in Zukunft auch selbst helfen zu können. Die Therapeutin/der Therapeut bietet dabei fachliche Unterstützung und schlägt bestimmte Schritte, Maßnahmen und Übungen vor, damit neue Erfahrungen gemacht werden können.

 

 

Was ist Verhaltenstherapie?

 

Verhaltenstherapie ist eine in Österreich staatlich anerkannte Psychotherapiemethode und zeichnet sich durch die Berücksichtigung von empirisch-wissenschaftlichen Erkenntnissen sowie ihre hohe Wirksamkeit aus.
Charakteristisch für die Verhaltenstherapie ist die Konzentration auf beobachtbares Verhalten und dessen Veränderung sowie auf gegenwärtige statt auf vergangene Einflüsse, die zur Entstehung und Aufrechterhaltung von Problemen führen. Entscheidend ist hierfür eine genaue Beobachtung und Analyse des derzeitigen Verhaltens und der Gedanken.

Klienten und Klientinnen sollen langfristig zu ihren eigenen Experten werden.
Die Verhaltenstherapie versteht sich als eine Art Hilfe zur Selbsthilfe. Sie ist transparent, d.h. es wird von den konkret vorgebrachten Problemen ausgegangen und auf der Basis einer gemeinsamen Problem- und Zieldefinition ein Therapieplan erstellt.

Ziele der Verhaltenstherapie sind immer individuell und orientieren sich an den Bedürfnissen und Problemen des Klienten. Übergeordnetes Ziel der Therapie ist eine Verbesserung und Stabilisierung der Autonomie. Weitere Ziele sind die Bewältigung von Symptomen, die Suche nach Bedingungen die zur Aufrechterhaltung der Probleme beitragen und das Erlernen von Fertigkeiten die eine Bewältigung des alltäglichen Lebens erleichtern.
Verhaltenstherapie ist immer eine individuelle und maßgeschneiderte Therapie, die sich am Menschen und seinem Erleben orientiert.

Die Wirksamkeit verhaltenstherapeutischer Interventionen ist vielfach belegt und unterliegt einer ständigen Weiterentwicklung.

 

© 2010-2013 www.psyinnviertel.at | Psychologin Mag. Monika Back aus 5280 Braunau am Inn / Ranshofen - Oberösterreich - Austria


Ankara Escort istanbul escort antep escort Ankara Escort mersin escort Antalya Escort Ankara Rus Escort escort bayan Ankara escort bayan ankara escort izmit escort bodrum escort Ankara bayan masöz kuşadası escort Eskişehir Escort Ankara escort bayan